Chorgemeinschaft2017

Im zu Ende gehenden 17. Jh. ist in der Kirchberger Pfarrkirche eine Orgel nachweisbar. Seit Mitte des 18. Jh. leiteten die jeweiligen Schulmeister der Kirchberger Volksschule den Kirchenchor. Auf Grund der Trennung von Kirche und Staat übernahm Johann Schnölzer im Jahr 1939 den Posten des Chorleiters und Organisten.  Die Leitung des Kirchenchores übernahm später der langjährige Kapellmeister des Musikvereins Kirchbergo Rudolf Zalto.

 

25JahreChorleitung1986 übernahm die aktuelle Chorleiterin Ulrike Koblmüller die Stimmgabel von ihrem Vorgänger Rudolf Zalto. Unterstützt wird sie aktuell von Rosa Atzgerstorfer und Christoph Eidenberger als StellvertreterIn.

Als Dank und Anerkennung für 25 Jahre als Chorleiterin wurde Ulrike Koblmüller im Rahmen des Festgottesdienstes anlässlich des 600-Jahr Jubiläums der Pfarre (Ostermontag 2011) mit der Goldenen Nadel für Kirchenmusik des Kirchenmusikreferates ausgezeichnet, die ihr von Pfarrer Mag. Josef Hofer und den Obmännern des Pfarrgemeinde- und des Pfarrkirchenrates überreicht wurde.

Neben der Gestaltung der pfarrlichen Feste umrahmt die Chorgemeinschaft der Pfarre Kirchberg weltliche Feste und kulturelle Veranstaltungen  und schnuppert auch regelmässig über die Pfarrgrenzen hinaus.

Wenn sie mit uns in Kontakt treten wollen oder Lust haben mitzusingen: Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Chorleiterin Ulrike Koblmüller)


NewsletterKultur kirchberg.at